Erfahrungen & Bewertungen zu Lernberatung Ingelheim - POTENTIALO

Lernberatung für Bingen am Rhein

Die POTENTIALO®-Lernberatung bietet von Anfang an die Grundlage für jeden Lernerfolg

Lernberatung für Bingen am Rhein

Das Beratungsbüro der POTENTIALO®-Lernberatung ist nur 15 Kilometer von Bingen entfernt. Viele meiner Klienten kommen auch wegen Rechtschreibproblemen ihres Kindes aus Bingen zu mir.
Als LRS-Trainerin des Lernservers der Universität Münster erhalten Sie bei mir ein wissenschaftlich fundiertes Rechtschreib-Training.

  • Geduldige und einfühlsame Betreuung

"Wir waren nicht nur mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Auch die Chemie zwischen Frau Gessenich und unserer Tochter stimmte einfach. Frau Gessenich hat durch ihre offene und empathische Art sofort eine Verbindung zu ihr hergestellt." 
Marion L. aus Bingen

  • Stimmen meiner Kunden
Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Lernberatung Ingelheim - POTENTIALO. Mehr Infos anzeigen.
  • Gespür für das Wesentliche

"Kann sich hervorragend in Kinder hineinversetzen und begegnet ihnen auf Augenhöhe!" 

Gisela K. aus Bingen

Wie funktioniert das POTENTIALO®-Rechtschreibtraining für Kinder aus Bingen?

Rechtschreibschwache Schüler /-innen wenden nur eine unpraktische Methode an, um sich Wörter zu merken. Meistens versuchen sie, vom Klang des Wortes auf die Schreibweise zu schließen. Das klappt aber sehr oft nicht. Denn:
Etwa 53 % aller Wörter der deutschen Sprache werden anders geschrieben als gehört!

Was machen gute Rechtschreiber/-innen anders?
Sie wenden eine spezifische „Rechtschreibstrategie“ an: Gute Rechtschreiber/ -innen erinnern sich an „Wortbilder“. Sie sehen die zu schreibenden Buchstaben und Wörter wie Fotos vor ihrem geistigen Auge. Wenn die erinnerten Bilder mit den geschriebenen Buchstaben und Wörtern übereinstimmen, merken sie aufgrund eines guten Gefühls, dass die Schreibweise korrekt ist. Das funktioniert völlig unbewusst. Die gute Nachricht: diese „Rechtschreibstrategie“ lässt sich relativ leicht und schnell durch ein entsprechendes Training erlernen. Wie funktioniert das LRS-Training? Durch Visualisierungsübungen lernt man, sich die Wörter bildlich vorzustellen. So können die Lernenden die richtige Schreibweise Buchstabe für Buchstabe vor sich sehen, und aus dem Gedächtnis abschreiben.
Der Betreuer des Schülers / der Schülerin (Vater, Mutter, etc…) lernt, auf welche Art und Weise er mit seinem Schützling üben kann, und worauf zu achten ist.
Während der Trainerstunden wird der Schüler / die Schülerin durch weitere, begleitende Maßnahmen unterstützt. Nach einiger Zeit täglichen Übens (10 min pro Tag), funktioniert dieses „Visuelle Abspeichern“ automatisch.
Das Ergebnis: die Rechtschreibung verbessert sich drastisch!
Welche Auswirkungen hat das LRS-Training? Neben dem Hauptziel, nämlich einer deutlichen Verbesserung der Rechtschreibung kommt es natürlich zu besseren Schulnoten. Auch die Leseleistung verbessert sich und Lesen wird plötzlich interessant für das Kind.

Rechtschreibtraining

Welche Vorteile erhalten auch Familien aus Bingen durch die Zusammenarbeit von POTENTIALO® mit Professor Schönweiss von der Universität Münster?

In Ergänzung zum POTENTIALO® - Rechtschreibtraining liefert der Lernserver der Universität Münster seit 2003 wissenschaftlich fundierte Analysemethoden für die vorherrschenden Fehler Ihres Kindes. Die Trainingsmaterialien werden individuell für Ihre Familie erstellt. So ist garantiert, dass Ihr Kind seine Lernlücken mit ganz viel Spaß aufarbeiten kann.

POTENTIALO® arbeitet mit der Universität Münster zusammen. Hier können wir unter anderem die Lese-und Schreibkompetenz Ihres Kindes testen und einen individuellen Förderplan erstellen.

Lernserver

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Juni 20, 2020

Schreiben lernen nach Gehör oder reinem Silbenschwingen funktioniert nicht. Lesen Sie hier, warum.

Juni 1, 2020

Von den Anfängen der Schrift bis heute gab es nur ein Ziel: Schriftliche Kommunikation möglichst vielen Menschen verfügbar zu machen.

Mai 26, 2020

Der britische Psychiater und Psychoanalytiker John Bowlby, der Gründervater der Bindungstheorie – hier gibt es Informationen dazu

Mai 26, 2020

Strategien, Kindern ein stärkeres Zugehörigkeitsgefühl zu vermitteln – hier gibt es Informationen dazu

"Lernen macht Spaß"

Sabine Gessenich

Lernen macht Spaß