Erfahrungen & Bewertungen zu Lernberatung Ingelheim - POTENTIALO

Lernstrategien für digitales Lernen

Homeschooling und Lebenslanges Lernen mit POTENTIALO®

Lernstrategien für digitales Lernen

Welche Tipps gibt POTENTIALO® zum Homeschooling?

Digitales Lernen bietet die Möglichkeit zu lernen, wann und wo man möchte. Wenn man am Lernstoff interessiert ist, lässt man sich durch nichts ablenken. POTENTIALO® zeigt jungen Menschen, wie sie sich selbständig Wissen aneignen können. Man kann sein Wissen durch Blogs, Online-Kurse, Newsletter, etc. erweitern.
Wichtig vor allem ist das Erlernen von Selbstdisziplin und die Anwendung gut strukturierter Arbeitsweisen. Hier findet POTENTIALO® gemeinsam mit den Lernenden passende Strategien und zeigt ihnen auch, wie man sich für ein Thema begeistern kann.

Eigenmotivation

Wie kann POTENTIALO® Lernenden bei der Auswahl der Lerninhalte helfen?

Auch wenn Lerninhalte teilweise durch die Schule vorgegeben sind, kann der Lernende selbst entscheiden, wie tief er in ein Thema eintaucht. Die Anwendung digitaler Medien bietet vielfältige Möglichkeiten, sich dem Lernstoff zu nähern. Voraussetzung hierfür ist, dass Kinder heutzutage bereits im Vorschulalter Medienkompetenz entwickeln. Sie müssen kritisches Denken lernen. POTENTIALO® unterstützt Kinder und Jugendliche darin, auf ihre Gefühle zu achten, Botschaften zu analysieren und wirksam zu kommunizieren.

Welche persönlichen Voraussetzungen brauchen Lernende für das digitale Lernen und was kann POTENTIALO® hierzu beitragen?

Sie brauchen folgende Kernkompetenzen:

  • Reflexionsfähigkeit
  • Problemlösekompetenz
  • Kommunikationsstärke
  • Kreativität
  • Die Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen

Durch die Mitgliedschaft in verschiedenen Netzwerken, die sich mit der Vermittlung von sozial-emotionalen Kompetenzen an Kinder und Jugendliche befassen, unterstützt POTENTIALO® Kinder und Jugendliche gezielt bei der Entwicklung dieser Kernkompetenzen.

Wie können Salutogenesekonzepte in der frühen Kindheit die Entwicklung dieser Kernkompetenzen fördern?

Da Kinder und Jugendliche ständig mit neuen und herausfordernden Situationen konfrontiert sind, den sogenannten Stressoren, gilt es herauszufinden, welche Ressourcen sie nutzen können, um diese zu bewältigen und seelisch wie körperlich gesund zu bleiben. Der Aufbau des Zusammengehörigkeitsgefühls ist eine wichtige Aufgabe der Erziehung bereits im frühen Kindesalter. POTENTIALO® beschäftigt sich zusammen mit der englischen Organisation SEBDA an der Verbreitung von Maßnahmen zur Gesundheitsförderung im pädagogischen Bereich, um sowohl das pädagogische Fachpersonal, Eltern, heranwachsende Kinder und Jugendliche, gesund zu erhalten.


POTENTIALO® ist Mitglied im Bildungsnetzwerk Lernserver der Universität Münster und kann die Lese- und Schreibkompetenz Ihres Kindes testen, um einen individuellen Förderplan zu erstellen.

Lernserver

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Juni 20, 2020

Schreiben lernen nach Gehör oder reinem Silbenschwingen funktioniert nicht. Lesen Sie hier, warum.

Juni 1, 2020

Von den Anfängen der Schrift bis heute gab es nur ein Ziel: Schriftliche Kommunikation möglichst vielen Menschen verfügbar zu machen.

Mai 31, 2020

Die Vermittlung einer korrekten Rechtschreibung wird heutzutage irgendwie nicht mehr ernstgenommen. Das ist ein Fehler, der sich bald rächen wird.

"Umweltbewusstsein gepaart mit digitaler Kompetenz sichert das Überleben der Menschheit"

Sabine Gessenich