Erfahrungen & Bewertungen zu Lernberatung Ingelheim - POTENTIALO

Effektiv lernen – die 5 Top-Lernstrategien für Jugendliche

Mit den POTENTIALO®-Lernstrategien wirst Du mit Spaß effektiv lernen

Effektiveres Lernen- wie geht das?

Hier meine 5 besten Tipps für ein erfolgreiches Lernen für Jugendlichen, bei dem Ihr mit Spaß effektiver Lernen werdet:

Tipp 1: Über einen längeren Zeitraum lernen 📆

Es ist besser, früh mit der Vorbereitung für Prüfungen anzufangen und sich jeden Tag ein wenig Zeit zu nehmen. Statt 5 Stunden an einem Tag zu lernen, sollte man diese 5 Stunden auf zwei Wochen verteilen.  

 Es ist hilfreich, das Gelernte aus jedem Fach zu wiederholen – allerdings nicht direkt nach dem Unterricht. Anschließend kann man noch die wichtigen Inhalte auffrischen, die man vor längerer Zeit gelernt hat.

Tipp 2: Nicht so schnell lernen 🙏

Effektive Lernstrategien zu verwenden ist definitiv besser, als nur Notizen durchzulesen.

Das fällt zwar schwer, hilft aber, das Gelernte besser im Gedächtnis zu verankern.

Über mehrere Tage hinweg jeden Tag ein wenig zu lernen ist ein toller Trick, um richtig viel Wissen anzuhäufen.

Aus dem Gedächtnis alles aufschreiben, was man zu einem Thema weiß, ist ein guter Einstieg ins Lernen.

Dann sollte man sich überlegen, welche Aspekte miteinander in Verbindung stehen und sich Beispiele suchen. Auf keinen Fall einfach nur Wörter und Definitionen abrufen!

Während des Lernens stellt man sich selbst Fragen zum Lernstoff und sucht Zusammenhänge zu anderen Themen. Es ist sehr hilfreich, sich im Laufe des Tages noch einmal Gedanken zum Lernstoff zu machen.

Sicherstellen, dass man den Lernstoff in eigenen Worten richtig und ohne nachzuschauen erklären kann. 

Tipp 3: Themen wechseln 💡

Man sollte nicht zu lange an einem Thema arbeiten, sondern zwischen den verschiedenen Themen abwechseln, während man lernt. Allerdings sollte man nicht zu häufig hin- und herwechseln, damit genug Zeit für die einzelnen Themen bleibt.

Themen in unterschiedlichen Reihenfolgen zu wiederholen und inhaltlich zu verbinden, verhilft zu vertieftem Verständnis.

Tipp 4: Konkrete Beispiele 💭 

Beispiele aus dem Unterricht aufgreifen und nach möglichst vielen weiteren Beispielen suchen.

Eine Verbindung sowie eine Anwendungsmöglichkeit zu dem Gelernten und jedem gefundenen Beispiel suchen.

Lernstoff gegenseitig anhand der eigenen Beispiele erklären, um noch mehr von dem Gelernten zu profitieren.

Eigene Beispiele sind ein regelrechter Lernturbo.

Tipp 5: Wörter und bildliche Darstellung kombinieren 🖺 

Bildliche Darstellungen im Lernmaterial suchen oder selbst erstellen, die den Lernstoff erklären und mit eigenen Worten deren Bedeutung erklären.

Infografik, Zeitstrahl, Comic oder  Diagramm erstellen.

Eigene bildliche Darstellungen nach ausreichender Wiederholung aus dem Gedächtnis zeichnen können.

DVNLP
Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Lernberatung Ingelheim - POTENTIALO. Mehr Infos anzeigen.
Lernserver

Du bist unsicher, welche Lernstrategie für Dich am effektivsten ist?

Ihr könnt hier gerne mit mir vorab unverbindlich einen Termin für ein erstes Gespräch vereinbaren, bei dem wir über Eure Aufgabenstellung sprechen. Sucht Euch dafür einfach im Kalender einen freien Termin aus