Erfahrungen & Bewertungen zu Lernberatung Ingelheim - POTENTIALO
.st0{fill:#FFFFFF;}

Lernrückstände aufholen – Was ist zu beachten? 

 03‑Sep‑2021

Von  Sabine Gessenich

Die ständige wissenschaftliche Kommission der Kultusministerkonferenz (StäwiKo) hat am 11. Juni 2021 ihre Empfehlungen herausgegeben, wie pandemiebedingte Lernrückstände aufgeholt werden können.

Neben dem Schließen von Lernlücken sollen nachhaltige Fördermaßnahmen auch folgendes bieten:

  • sozial-emotionale Unterstützung
  • Eigenmotivation stärken
  • Lernstrategien vermitteln
  • Selbstregulationsfähigkeit stärken

Nachhilfeinstitute können dieser Empfehlung der StäwiKo entsprechen, indem sie Konzepte entwickeln, die mehr als reine Nachhilfe bieten.

Basierend auf wissenschaftlich fundierten Kenntnissen zum Thema lerntypgerechtes Lernen braucht es aktuell sinnvolle Maßnahmen, die Kindern und Jugendlichen helfen, ihre Eigenmotivation wieder zu entdecken,

Stärken stärken

Zum Beginn von Aufholkursen empfehle ich, Kinder und Jugendliche für ihre Stärken zu sensibilisieren. Hier geht es erst einmal nicht um Schulfächer, sondern um das, was das betreffende Kind gut kann und gerne macht.

Individuelle Lernstrategien

Durch das Kennenlernen des persönlichen Lerntyps können gemeinsam Lernerfolgskomponenten identifiziert werden. Dies ist die Grundlage für das Erarbeiten von individuellen Lernstrategien.

Konzentration

Nur wer weiß, wofür er lernt, kann sich beim Lernen fokussieren. Aus diesem Grund sind die zuvor beschriebenen Maßnahmen praktisch die „Vorarbeit“ für Aufholkurse jeglicher Art.

POTENTIALO®-Konzept für Nachhilfeinstitute

Auf Anfrage habe ich diesen Sommer ein Konzept entwickelt, mit dem Nachhilfeinstitute eine Einführungsstunde durchführen können, die Kinder und Jugendliche für das Aufholen von Lernlücken vorbereitet. Fast jeder, der sich hier für einen Nachhilfe-Kurs anmeldet, hat zuvor unangenehme Situationen erlebt. Schlechte Noten sind dabei nur die Spitze des Eisberges. Viel zu häufig wird vergessen, wie es in den Jugendlichen selbst aussieht. Das Konzept erleichtert Nachhilfe-Lehrenden den Umgang mit Kindern und Jugendlichen.

Mehr zu lesen gibt es hier

Mai 25, 2024

Durch den Einsatz der Differenzierungsmatrix können Lehrkräfte sicherstellen, dass alle Schülerinnen und Schüler gefördert werden und ihre individuellen Potenziale entfalten können. Heterogenität wird so nicht als Herausforderung, sondern als Bereicherung des Lernprozesses verstanden.

Mai 24, 2024

Standards zur Förderung der frühkindlichen Bildung werden allgemein als sehr sinnvoll erachtet. Sie umfassen unterschiedliche Aspekte der Erziehung, Betreuung und Bildung von Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren.

Mai 24, 2024

Wenn die Kinder vor Schuleintritt gut vorbereitet werden, können die Vorläuferfertigkeiten in der ersten Schulklasse durch tägliche Kurzübungen wiederholt werden.
Es ist wichtig, die Fertigkeiten immer wieder zu trainieren. Sie sind die Vorbereitung für das spätere Schreiben und Lesen.