Erfahrungen & Bewertungen zu Lernberatung Ingelheim - POTENTIALO
.st0{fill:#FFFFFF;}

Effektives Erziehen 

 20‑Aug‑2019

Von  Sabine Gessenich

"Findest du das Gleichgewicht zwischen Liebe und Disziplin schwierig? Ist es für dich eine Herausforderung, konsequent zu sein? Möchtest du das „Geheimnis Nummer eins“ für Effektives Erziehen?"

Der einfache Tipp, in der Erziehung grundsätzlich richtig zu liegen heißt:

Effektives Erziehen heißt: Sei immer freundlich und konsequent. 

Wenn du deine eigenen Gefühle in kritischen Situationen kontrollierst, wirst du dich im Nachhinein über dein eigenes Verhalten und die Reaktionen deines Kindes freuen.

Deine Freundlichkeit und Festigkeit werden bestimmt durch:

  • Den Klang deiner Stimme - sie sollte respektvoll sein und Autorität ausdrücken.
  • Den Ausdruck in deinem Gesicht - er sollte ernsthaft sein.
  • Die Worte, die du sagst. Sie sollten zeigen, dass du von deiner Rolle als Elternteil überzeugt bist.
  • Die Emotionen, die du fühlst.
  • Die Maßnahmen, die du ergreifst.

    Deshalb zeige immer gleichbleibende Reaktionen. Denke daran, dass du der Elternteil bist.
    Du bist der Anführer. Du führst. Deine Kinder werden Grenzen lernen, sich sicher fühlen und dich respektieren. Und du wirst die Erziehung von deinen Kindern genießen, wenn du freundlich und konsequent bist.

    Benutze das Geheimnis der Nummer eins für eine effektive Erziehung. Lass dich nicht vom Fehlverhalten deines Kindes unterkriegen. Sei ein effektiver Elternteil mit konstanter Freundlichkeit und Festigkeit. Nur so kann dein Kind einen positiven Charakter entwickeln.

​Warum Zuhören für eine gelungene Eltern-Kind-Beziehung wichtig ist, beschreibt dieser Fachbeitrag:

Eltern-Kind-Beziehung